Seit über 90 Jahren plant und baut LAMBION Anlagen zur Verwertung von Festbrennstoffen zur dezentralen Energieversorgung. Aus über 3.400 Projekten weltweit resultiert unser riesiger Erfahrungsschatz in der wirtschaftlichen und ökologischen Energieproduktion aus Festbrennstoffen jeglicher Art.

Erfinder & Anlagenbauer: Biomasseanlagen

Heinrich Lambion Erfinder der mechanisch beschickten Spänefeuerung
Heinrich Lambion: Unternehmensgründer

"Aus nutzlosen Resten mach hochwertige Energie". Diese Idee von Heinrich und Alfred Lambion, Gründer der Maschinenfabrik A. Lambion, legte vor 90 Jahren den Grundstein für die noch heute bestehende Marke LAMBION.

Gegründet wurde das Unternehmen 1917 als klassischer Fertigungsbetrieb, der sich in den 20er und 30er Jahren zu einem bedeutenden Hersteller von Feuerungs- und Beschickungssystemen entwickelte. Aus Erfindergeist und konsequenter Entwicklung entstanden so Technologien wie z.B. der erste automatische Spänebeschicker, die es heute ermöglichen nicht nur Holzbrennstoffe, sondern unterschiedlichste Festbrennstoffe verschiedenster Zusammensetzung optimal aufzubereiten, zu dosieren und ökologisch sinnvoll in Energie umzuwandeln.

Innovationen für Biomasseanlagen

Gründungsurkunde der Maschinenfabrik Lambion
Gründungsurkunde der Maschinenfabrik Lambion

In den 50er Jahren wuchs Lambion zu einem Industrieunternehmen, welches als erstes Unternehmen international Vorschubroste für die Verwendung stückiger Kohle einführte. In den 70er Jahren konzentrierte man sich auf den Ausbau der internationalen Märkte.

1986 erfolgte die Einbindung in einen internationalen Konzern, der seine Geschäftstätigkeiten im Geschäftsfeld für erneuerbare Energien ausbauen wollte. 1997 zog sich der Partner jedoch auf sein Kerngeschäftsfeld zurück und seit jeher ist die Marke LAMBION wieder in der Hand der Familie Lambion.

Heute liefert LAMBION umfassende technische Lösungen zur dezentralen Energieversorgung

Axel Lambion
Axel Lambion

LAMBION entwickelte sich vom Anlagenbauer für Biomassefeuerungsanlagen hin zum Anbieter für Gesamtlösungen zur dezentralen Energieversorgung aus jeglichen Festbrennstoffen und biogenen Reststoffen.

Die Geschäfte führt Dipl.-Ing. Axel Lambion, der maßgeblich am Aufbau der NRGgroup GmbH beteiligt ist, zu der die Firma LAMBION seit 2013 gehört.

LAMBION liefert heute jede technische Lösung zur Energiegewinnung aus Festbrennstoffen mit eigenen Technologien aus einer Hand.

Das Biomasse-Archiv

Es gibt hunderte von Arten von Bio-Brennstoffen. Ist Ihr Brennstoff dabei?

Weiter

Wie entsteht Bio-Energie

LAMBION-Biomasse-Anlagen erzeugen Wärme, Dampf und/oder Strom aus hundert verschiedenen Arten von Bio-Brennstoff. 

Weiter